Pädagogisch qualifizierte pferdegestützte Kinderbetreuung

 

 

Online Termin: 10.-11. Juli 2021

Kosten: 395 EUR

Anmeldungen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Derzeit findet die Weiterbildung zum pferdegestützten Kinderbetreuer/in nur online statt.

Die Ausbildung zum pädagogisch qualifizierten pferdegestützten Kinderbetreuer ist eine Zusatzausbildung für ReitpädagogenEAA und ReittherapeutenEAT. Sie kann erst nach erfolgter Reitpädagogik/Reittherapie Ausbildung absolviert werden und qualifiziert Reitpädagogen, die keine pädagogische Berufsausbildung haben, zu pädagogisch qualifizierten Personen. 

In diesem Kurs wird auch das sichere Arbeiten mit dem Pferd und die Vermeidung von Unfällen mit Kindern im Pferdestall trainiert. Es wird Erste Hilfe im Stall und bei Reitunfällen geübt. Nach diesem Kurs können Sie professionell mit Kindergärten und Einrichtungen zusammenarbeiten oder selbst Kinderbetreuungseinrichtungen, sowie Ponykindergärten und Ferienfreizeiten etc. anbieten.

Der pferdegestützte Kinderbetreuer ist ein Modul zum pferdegestützten Kinder- und Jugendcoach. 

Wir informieren Sie gerne: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!